Der Tod trägt Barock

Vom 3. bis zum 25. März in Fulda

 
 

________________________________________________________

Ausverkauft!


DI, 21.03.2017

 

» IM WAHRSTEN SINNE DES MORDES «

Ein mörderisch unterhaltsamer Abend mit RALF KRAMP, dem Meister der schwarzhumorigen Short Crime Storys 

Er ist unbestritten der Meister des schwarzhumorigen Krimis. Seine Short Storys sind quicklebendig, auch wenn mehrheitlich gestorben wird. In seinen kriminellen Geschichten wird niveauvoll gestorben und der Weg zum Ableben ist das bildhaft dargestellte Ziel, ein Szenario des gepflegten Todes. Autor und Verlagschef RALF KRAMP (KBV) versteht es auf unnachahmliche Art, seine skurrilen und hochamüsanten Kriminalgeschichten zu präsentieren: Keiner liest Kramp-Storys besser als Kramp selbst.

An diesem Abend in der HOCHSTIFTBRAUEREI greift der Meister tief in seine Storykiste und offeriert ein „Best of …“, das die Besucher entzücken wird. Zum Totlachen …

 

Ort: HOCHSTIFTBRAUEREI (Leipziger Str. 12, 36037  Fulda)

Zeit: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Eintritt: € 10.-

VVK: Fuldaer Zeitung (Peterstor), Buchhandlung UPTMOOR


zurück